EUGENE CHADBOURNE feat. SCHROEDER // USA // brandherd Altes Volksbad

  • Ort: Altes Volksbad Hygienische Badeanstalt Souterrain

EUGENE CHADBOURNE feat. SCHRÖDER // USA // LSD Country & Western / Avantgarde / Trash / Jazz // brandherd Altes Volksbad

Eugene Chadbourne aus North Carolina begann seine Karriere mit Rock and Roll, wurde jedoch schnell der konventionellen Formen müde. Er studierte Genres wie Blues, Country, Bluegrass, Free Jazz und Noise und synthetisierte all diese vielfältigen Einflüsse zu einem eigenen Stil. Schon früh wurde er von den experimentellen Stilen von Captain Beefheart und The Mothers of Invention beeinflusst.

Chadbourne erfand ein Instrument namens „Electric Rake“, indem er eine elektrische Gitarre mit einem Rechen verband. Einen Hang zum schrägen Humor stellt er auch mit Albumtiteln wie „Locked in a Dutch Coffee-Shop“ oder „LSD Country & Western“ oder noch besser „Country Music From The World Of Islam“ unter Beweis.

Chadbourne hat mit zahlreichen Künstlern zusammengearbeitet, darunter John Zorn, Fred Frith, Carla Bley, Toshinori Kondo, Camper Van Beethoven, Jello Biafra, Turbonegro, They Might Be Giants, Violent Femmes, Aki Takase, Kevin Blechdom und so weiter. Seine Album-Discografie bei Discogs umfasst über 400 Veröffentlichungen.

In den 1980er Jahren war Chadbourne teil der Band Shockabilly (1982–1985) mit Mark Kramer (Bass/Orgel) und David Licht (Schlagzeug) und veröffentlichte vier herausragende Alben, die das Genre Psychobilly ins kosmisch-galaktische erweitern sollten.

Chadbourne wird in einem Duo-Format mit seinem langjährigen Begleiter Schröder am Schlagzeug auftreten, der auch schon bei der Dad Horse Experience im Volksbad die Stöcke schwang.

Merkt euch das Datum vor und verpasst nicht diese Legende!

EUGENE CHADBOURNE: https://eugenechadbourne.com/
SCHRÖDER: https://www.drumbology.de/

Eugene Chadbourne & Schroeder @ Nova Festival, Pancevo (2015)

EUGENE CHADBOURNE & SCHROEDER – Live @ Bee Bop Cafe, Plovdiv (Alarma Punk Jazz, 14-05-2016)

Hier ein tolles Interview mit dem OX-Fanzine: https://www.ox-fanzine.de/interview/eugene-chadbourne-3098

Und die TAZ: https://taz.de/Legende-der-US-Experimentalmusik/!5919509/

Wir sind auf einen Unterstützungsbeitrag angewiesen, der es uns ermöglicht, unsere Projekte weiterzuführen! Wir empfehlen 15,00 Euro.
Wer gerade keine oder wenig Kohle hat, soll geben, was möglich ist.

Einlass: 19:30h
Beginn: 20:00h
Das Konzert beginnt pünktlich!

www.geschichtswerkstatt.org

www.brandherd.org